Privatpraxis für medizinische Ästhetik

Radiesse®

Radiesse®

Wir alle wollen jung und frisch aussehen, denn ein attraktives Erscheinungsbild macht uns selbstsicher und stolz. Trotz sorgfältiger Pflege verliert die Haut im Laufe der Zeit jedoch an Spannkraft und Vitalität.

Das Kollagen des Bindegewebes ist das wichtigste Strukturprotein der Haut. Es sorgt für Volumen und Elastizität und lässt unsere Haut somit straff und glatt erscheinen. Ab etwa 20 Jahren verlangsamt sich die natürliche Kollagenproduktion, die Haut wird dünner und verliert an Elastizität und Volumen. Zudem baut sich ein Fettkörper im Bereich des Jochbogens besonders stark ab, der die Wangen nach oben gestrafft hat. Dadurch entstehen Falten und die Gesichtszüge sinken optisch nach unten und bilden eine Art umgedrehtes V, das Gewebe sammelt sich als „Hängebäckchen“ an den Kinnkonturen.

Radiesse® ist ein kombinierter Filler und Wirkstoff, mit dem verlorengegangenes Volumen ersetzt und nachlassende Konturen gestrafft werden können. Radiesse® bietet einen sofort sichtbaren Effekt und stimuliert zudem gezielt den natürlichen körpereigenen Kollagenaufbau. Ganz ohne chirurgischen Eingriff sorgt Radiesse® für langanhaltendes Volumen und ein sichtbar verjüngtes Aussehen. Zieharmonikaartige Wangenfaltenalten und erschlaffte Wangen können wieder gestrafft und die natürlichen Gesichtskonturen zurückgewonnen werden. Radiesse® bietet Lifting-Effekte für das ganze Gesicht, eine Glättung der Hände und des Halses sowie die langfristige Verbesserung der Hautqualität.
Es wird direkt in die Haut injiziert und regt gezielt die natürliche Kollagenproduktion von innen an; so sorgt Radiesse® für gestraffte Gesichtskonturen, langanhaltendes Volumen und ein frisches Aussehen. Mit jeder Spritze Radiesse® werden die Wangen nicht fülliger, sondern straffer. Um das Ergebnis zu erhalten, empfiehlt sich eine Auffrischung nach ca. 1–1,5 Jahren.

Gern erstelle ich Ihnen in einem kostenlosen Beratungsgespräch ein auf Ihre Wünsche maßgeschneidertes Behandlungskonzept.